• Professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Akteursbeteiligung
  • Ihr kompetenter Partner für rationale Energienutzung
  • Windenergie in Bürgerhand - Wir gestalten zusammen mit Ihnen die Energiewende und schaffen regionale Wertschöpfung!
  • Ihr erfahrener und regionaler Partner bei Nahwärmeprojekten
  • Beratung und Begleitung bei Energieeffizienzsteigerungs- und Energieeinsparprojekten
  • Umrüstung der kommunalen Straßenbeleuchtung auf LED bietet bis zu 80% Energie- und Kosteneinsparung
  • Erneuerbare Energien - Wir begleiten Sie bei der Umsetzung
  • Wir bieten umsetzungsorientierte Energie- und Klimaschutzkonzepte für Städte und Gemeinden
  • 3D-Simulationen - Wir unterstützen Sie in der energetischen Stadtplanung mit modernen und professionellen GIS-Lösungen
  • Wenn Sie möchten beraten und begleiten Sie von der Idee bis zum fertigen Projekt

Freistaat Bayern

Mit dem Energiekonzept "Energie innovativ" hat sich der Freistaat Bayern ehrgeizige Ziele gesetzt. Neben einer sicheren, bezahlbaren und umweltfreundlichen Energieversorgung möchte er durch die Nutzung erneuerbarer Energien CO2-Emissionen reduzieren und damit die Energieversorgung nachhaltig gestalten und unser Klima schützen. Da die Umsetzung des Bayerischen Energiekonzepts jedoch nur auf kommunaler Ebene stattfinden kann, hat der Freistaat Bayern unterschiedliche Förderprogramme für Kommunen aufgelegt.

 

Gefördert werden durch direkte Investitionszuschüsse oder in Zusammenarbeit mit der LfA Förderbank Bayern durch zinsvergünstigte Kredite u.a.:

  • Machbarkeitsstudien und Rechtsberatung für Projekte einer nachhaltigen Stromerzeugung durch Kommunen und Bürgeranlagen
  • Energienutzungspläne und deren Umsetzung
  • Energieeinsparkonzepte
  • Energiekonzepte im Rahmen der integrierten ländlichen Entwicklung
  • Die Gründung von Energieagenturen
  • Demonstrationsvorhaben
  • Biomasseheizanlagen
  • Klimaschutzmaßnahmen der Kommunen und anderer Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Zinsvergünstigte Kredite zur Umsetzung von Maßnahmen

Die Förderungen werden von den unterschiedlichen Staatsministerien Bayerns gewährt und über diverse Projektträger abgewickelt. Die Förderquoten liegen bei Energienutzungsplänen beispielsweise bei 70% und bei Energieeinsparkonzepten bei 50%.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite:
www.stmwi.bayern.de/service/foerderprogramme/energiefoerderung/

 

Wenn Sie Fragen zu diesen Förderungen haben, beraten wir Sie gerne und unverbindlich. Sprechen Sie uns einfach an!

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen folgender Mitarbeiter der EVF - Energievision Franken GmbH gerne weiter:

 

m bea

Bürokauffrau / Handelsfachwirtin


Ann-Kathrin Bösl-Neupert

Teamassistenz


Telefon: 09251 - 85 99 99 0
E-Mail: boesl-neupert@energievision-franken.de

 

 

Blatt